Test Engine

Lösung zur Testautomation von ISO 20022 basierten Systemtests u.a. im SEPA Zahlungsverkehr.

Auf Basis vollständig vordefinierter Testfälle und individuell parametrierbarer Testdaten unterstützt die Test Engine bei der Testdurchführung und ermöglicht die Testautomatisierung der Systemtests beispielsweise für SEPA und alle anderen ISO20022 basierten XML-Nachrichten. Sie simuliert alle Rollen der Zahlungsverkehrs- und Wertpapierabwicklung. Kunde, Bank, RTGS System, Clearer, Zentralverwahrer, etc. und bildet somit den jeweiligen Testpartner für Ihren Systemtest ab. Der Filetransfer kann per EBICS, eMail oder SFTP erfolgen und ermöglicht dem Testmanager einen einfachen Upload und Download der Nachrichten in die Zahlungsverkehrsumgebung.

Für:

  • Banken
  • Clearinghäuser
  • Software Hersteller

Funktionalität:

  • Vordefinierte Testfälle (z.B. für Credit Transfer, Direct Debit, Cards)
  • Vollautomatischer Durchlauf aller End-to-End Tests, von der Testdatei-Erstellung bis zur Kontrolle und Dokumentation der Testergebnisse
  • Komfortable Parametrierung individueller Testfälle
  • Automatisierte Initiierung von Defect-Prozessen (z.B. HP-QC Schnittstelle)
  • Vollständige Testdokumentation

Ihr Nutzen:

  • Erhebliche Reduktion Ihres Testaufwandes (Personal, Zeit und Kosten)
  • Signifikante Steigerung der Testqualität und der operativen Betriebssicherheit durch:
    • Kontinuierliche Regressions-Tests
    • Lückenlose Validierung aller ausgehenden XML Dateien
    • Schnelle Erkennung von Defects

 Anwendungsbeispiel: